KPÖ Tirol
Webseite der KPÖ Tirol

AUFRÜSTUNG

PressespiegelRussland baut sein Arsenal an Interkontinentalraketen auf, die mit Atomsprengköpfen bestückt werden können. USA schickt schwere Kriegstechnik in osteuropäische NATO-Staaten.

Die NATO wiederum will dem neuen Säbelrasseln nicht nachstehen und versieht Polen mit 5000 Soldaten, die als schnelle Eingreiftruppe fungieren sollen. Einsatzorte sind nicht nur Bündnisstaaten im Baltikum. BUMM BUMM!
100 Jahre ohne Krieg in Europa sind seehr lang,scheinbar zu lange für PolitikerInnen, deren kriegerische Spielwiesen bisher außereuropäischer Natur waren - mit Ausnahme von Jugoslawien. Da haben schon kräftig Deutschlands Grüne mitgebombt. Die Folgen des Krieges dort sind heute noch überall erkennbar trotz "aufblühenden", Elend übertünchenden Tourismus.
US-Bürger sind es ja von jeher gewohnt, dass ihre Präsidenten (mit Friedensnobelpreis geehrt oder Sippengangster oder demokratische Vietkongmörder..) nicht gerade zimperlich mit der Unterwerfung der Welt umgehen: Friss Erde unsern Imperialismus oder stirb dran. Oder wir schützen dich, damit der Russ nicht vor deiner Haustür steht..
Alles schon dagewesen?!
Haach, und was könnt man machen mit dem vielen schönen Blutgeld, das diese Aufrüstung kostet...


Sylvia Dürr


"Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: sie tun es." Bertrand Russell

Weiterführende Links

Themen

  • Home
  • Standpunkte (67)
  • Pressespiegel (225)
  • Wahlen (87)
  • Bücher (4)
  • Kommunal (17)
  • Bildung (9)
  • Sozial (67)
  • Feminismus (19)
  • Frieden (11)
  • Wohnen (18)
  • Antifa (32)
  • Verkehr u. Umwelt (21)
  • Partei (27)
  • Tivoli

    2015: 27/28/29
    2013: 23/24/25/26
    2012: 22/21/20/19
    2011: 18/16
    2010: 14/13
    2009: 12/11/10/9
    2008: 8/7a/7/6/5
    2007: 4/3/2/1/0

    INNSBRUCKER RUNDSCHAU

    2006: 3/2/1/0