Willkommen bei KPÖ Tirol 

Junge Linke - KPÖ - Infoveranstaltung

Pressespiegel Die Junge Linke plant die Westerweiterung. Nachdem die Junge Linke in Salzburg bereits eine Gruppe gegründet hatte, will sie nun auch in Innsbruck ihre Inhalte bekannt machen. Immer wieder wird uns vorgebetet, dass es, wenn es der Wirtschaft gut geht, uns allen gut gehe. Die Berufs- und Studienmesse dient unter anderem dazu, dass die KapitalistInnen mit den "Humanressourcen" der Zukunft in Kontakt treten. Ein guter Zeitpunkt, um selbst mit dem "Humankapital" der Zukunft in Kontakt zu treten und aufzuzeigen, dass eine Welt jenseits der kapitalistischen Verwertungslogik möglich ist und dass es möglich und notwendig ist, sich gegen die neoliberalen Zumutungen zur Wehr zu setzen!

Deshalb stehen wir am Donnerstag, den 23. Oktober, und am Freitag, den 24. Oktober, jeweils von 09:00 bis 17:00 vor dem Messegelände und verteilen Infomaterial. Am Infostand kannst du mit uns diskutieren. Außerdem werden wir zeigen, dass der Protest gegen das System auch Spaß machen kann!